Patente

Die Bachmann Kunststoff Technologien GmbH entwickelt Verfahren und Vorrichtungen für und mit Dritten, sowie in Eigenregie. Von der Idee bis zum angemeldeten Patent:

Das Patent für ein Pressblech, welches zur Herstellung von, z.Bsp. Laminaten in Heiß-Pressen benötigt wird. Durch seine einseitige Beschichtung mit Spezial Silikonen ist es nicht mehr nötig teure und kurzlebige Presspolster einzusetzen, Pressblech und Presspolster bilden eine unlösbare Einheit.

Ein Patent für Verfahren und eine Vorrichtung zum Herstellen von Bandverschlüssen an z. Bsp. Transportbändern. Diese Verschlüsse werden an das fertige Transportband mit der patentierten Vorrichtung angegossen und sind danach sofort betriebsbereit. Dadurch ist es einfach möglich ein Transportband oder Technisches Gewebe schnell in eine Maschine einzubauen und später nach Abnutzung genauso schnell wieder zu entfernen.

Ein Patent für das Verfahren und eine Vorrichtung zum Herstellen von Wendelsieben, welche z. Bsp. In einer Papiermaschine für den Transport und die Trocknung des Papiers verwendet wird. Mehr...

Gerne könne Sie uns bei Interesse kontaktieren.



Wir helfen Ihrer Entwicklung auf die Sprünge

Von der Idee zum fertigen Produkt.

News & Aktuelles

Begutachtung zur Systemförderung Din EN ISO 9001:2008
Die durch ein externes Unternehmen im Juni 2010 durchgeführte Begutachtung zur Systemförderung nach DIN EN ISO 9001:2008 konnte erfolgreich durchgeführt werden.